Mittwoch, 13. Dezember 2017

Wenn zwei sich streiten ...

Quinny war schon immer ein sehr streitlustiges Weibchen. Früher konnte sie stundenlang mit ihrer Schwester Cassy und Toffee streiten. Nachdem Hailey bei uns eingezogen ist, herrschte für einige Zeit erstaunlicher Frieden. Doch ein paar Wochen nach Cassys Tod ist es wieder losgegangen. Nachdem Toffee jetzt nicht mehr für Streit zur Verfügung steht, braucht Quinny einen neuen Streitpartner oder besser gesagt, eine neue Streitpartnerin.

Freitag, 8. Dezember 2017

Glatt ausgespuckt

Ich habe schon im letzten Post von meinen beiden Naschkatzen erzählt - nicht, dass man jetzt glaubt, die anderen vier wären keinen Naschkatzen, das ist natürlich nicht der Fall. ;-)
Aber manchmal wird man dann doch überrascht...

Sonntag, 3. Dezember 2017

Und ein Sprung ...

Chelsea und Nicky sind morgens und abends immer mit viel Freude im Freilauf (also in meinem Arbeitszimmer) unterwegs. Und von Zeit zu Zeit, maximal 1 Mal in der Woche, gibt es während der Freilaufzeit Leckerlis handgefüttert.

Dienstag, 28. November 2017

Projekt Guinea@gurumi

Heute möchte ich ganz kurz mein neues Projekt vorstellen: Guinea@gurumi.
Für alle, die jetzt denken: Guinea@guru - hähhh? hier eine kurze Erklärung. ;-)

Donnerstag, 23. November 2017

6 Jahre und kein bisschen leise

Quinny ist derzeit meine älteste Meerschweinchen-Dame. Sie hatte vor kurzem ihren 6. Geburtstag, aber wer denkt, dass sie dadurch vielleicht etwas milder oder freundlicher geworden ist, der irrt.

Samstag, 18. November 2017

Kopfüber ins Streu

Die Fellbeutelmeiers sind extrem ungeduldig, wenn ich ihr Gehege ausmiste. Während ich einen Gehegeteil säubere, verbringen die Fellnasen die Zeit meistens im anderen Gehegeteil oder im Freilauf - wobei der Freilauf seit Haileys Ankunft bei uns ja leider kaum mehr verwendet wird.
Aber egal, wo sie warten, sie lauern immer schon darauf, dass ich endlich (!!!) fertig werde. ;-)
Nur wenn man zu ungeduldig ist, kann das auch einmal ins Auge gehen...